Service
Ihr Anspruch an höchster Qualität und gleichbleibender Reproduzierbarkeit Ihrer Bauteile, ist unser Anliegen. Damit diese Ansprüche über Jahre und Jahrzehnte bestehen bleiben, bieten wir einen Schulungs- und Wartungsservice zu unseren Anlagen an.
Anspruch, Qualität, Schulungsservice, Wartungsservice
458
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-458,bridge-core-1.0.5,cookies-not-set,,qode-title-hidden,qode_popup_menu_push_text_top,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive

Anspruch & Qualität

Ihr Anspruch an höchster Qualität und gleichbleibender Reproduzierbarkeit Ihrer Bauteile, ist unser Anliegen. Damit diese Ansprüche über Jahre und Jahrzehnte bestehen bleiben, bieten wir einen Schulungs- und Wartungsservice zu unseren Anlagen an.

Unser
Schulungsservice

Die Zielgruppe der Serviceschulungen sind die Mitarbeiter unserer Kunden. Wir vermitteln unser Wissen, damit unsere Kunden mit ihren GLAMAtronic-Anlagen auf höchstem Niveau arbeiten können und somit ihre Anforderungen stetig verbessern.

Schulungen werden immer dann erforderlich, wenn z. B. bei unseren Kunden das Bedienpersonal der GLAMAtronic Anlagen wechselt und neue Mitarbeiter geschult werden müssen.

Eine weitere Zielgruppe für den Schulungsservice ist bestehendes Bedien- und Instandhaltungspersonal, das theoretisch und praktisch geschult werden soll, um etwa zukünftig ein breiteres Aufgabenfeld abdecken zu können (z. B. Aufgaben in der jeweiligen Entwicklungsabteilung).

Inhalt

Diese optionalen Schulungen vermitteln Wissen in Praxis und Theorie und können bei GLAMAtronic durchgeführt werden oder vor Ort beim Kunden. Nachfolgend sind die wichtigsten Inhalte der bis zu 5 Tage dauernden Schulungen zusammengefasst:

Theoretische Grundlagen zum KE-Schweißen

Grundlagen der Arbeitssicherheit beim KE-Schweißen

Schulung in Theorie und Praxis beim Qualitätssystem (GKS-Q)

Theorie und Praxis der verwendeten Elektrotechnik und der sicherheitsrelevante Umgang mit allen elektrotechnischen Komponenten

Schulung in Theorie und Praxis an den verbauten Elektro/Hydraulik/Pneumatik Baugruppen

Vermittlung der messtechnischen Grundlagen mit Übungen der notwendigen Messsysteme (z. B. Messen und Anpassen des Schweißstroms mittels Miyachi-Messtechnik)

Einführung in die technischen Grundlagen der verwendeten Kühlsysteme

Unserer
Wartungsservice

Uns ist Ihre Zufriedenheit mit unseren Anlagen wichtig! Wir haben für unsere KE-Schweißanlagen einen speziellen Wartungsplan erarbeitet. Je nach Anlagenkomplexität und technischem Zustand dauert ein Wartungsservice ca. 1 – 2 Tage.

Die Erfahrung zeigt, dass durch regelmäßige Wartung eine deutlich genauere und längere Nutzung der Anlagen möglich ist.

Inhalt

Dieser Wartungsservice wird von unseren Mitarbeitern durchgeführt.
Nachfolgend werden einige Punkte des Wartungsplans aufgelistet:

Allgemeine Sichtkontrolle zur Feststellung der bestehenden Mängel

Prüfung der Hochspannungs- und Energiespeichereinheit

Prüfung der Energie‑, Kraftregel- und Steuereinheiten

Prüfung der Verschleißteile

Prüfung des sekundären Cu-Kreises

Prüfung des Sicherheitskreises und aller sicherheitsrelevanten Bauteile

Prüfung des Kühlkreislaufs

Prüfung der relevanten Messsysteme (Weg‑, Strom‑, Kraftmessung)

Reinigung der relevanten Bauteile

Mängelanzeige und -behebung

Abschließende Prüfung der Anlagenfunktionalität

Dokumentation der Arbeiten und Erstellung eines Wartungsprotokolls

your partner for welding