Lieferprogramm

KE-Schweißanlagen von 1 kJoule bis 160 kJoule Energie. Schweißmaschinen bis zu
25 kJoule werden als C-Gestell, Maschinen mit einer höheren Energie werden als Portal-Gestell gebaut.


Mittelfrequenz-Schweißmaschinen von 100 kVA bis 2.000 kVA maximaler Schweißleistung
• Werkzeuge und Vorrichtungen zur positionsgenauen Aufnahme der zu verschweißenden Bauteile
• Automatisierungseinrichtungen zum Zuführen und Entnehmen der zu verschweißender Bauteile
• Lohnschweißen im Kundenauftrag durch die GLAMAtronic Produktionstechnik GmbH
• Elektrische Steuerungen für Maschinen und Anlagen aller Art

Die Auswahl der Schweißmaschine ist abhängig von den Gegebenheiten der zu verschweißenden Bauteile. Maßgeblichen Einfluss hat die Schweißnahgeometrie, wie z.B. die Anzahl der Schweißbuckel oder der Durchmesser des Ringbuckels.

Grundsatzversuche, weiterführende Prozessoptimierungen, Prototypen und Vorserienschweißungen werden von der GLAMAtronic Entwicklungsabteilung durchgeführt.